Umstieg auf soz.is von barracuda

Umstieg veranlassen: Bestellformular ausfüllen…

Der Tarifwechsel – es wird nicht teurer!

Mit dem Umstieg ist ein Tarifwechsel verbunden. Derzeit kostet das NRWSPD.net-Paket “OV NRW” für die Webseite 14,95 Euro pro Monat. Mit dem Umstieg zu soz.is wechselt Eure Webseite in einen neuen Tarif “soz.is-OV NRW” zu 14,93 Euro pro Monat inklusive Mehrwertsteuer. Ihr spart also immerhin 2 Cent im Monat auf jeden Fall. Da wir den neuen soz.is-Rabatt eingeführt haben, kann der monatliche Preis für das Paket sogar noch weiter auf 11,19 Euro sinken, und zwar dann, wenn sich der UB auch entscheidet, ins soz.is-System zu wechseln. Das ist in Düsseldorf der Fall.

Der neue soz.is-Tarif gilt ab dem nächsten Abrechnungszeitraum, der für Euch vorgesehen ist.

Das neue soz.is

soz.is haben wir in den letzten Monaten gemeinsam mit dem SPD-Landesverband NRW aufgebaut. Es basiert auf WordPress. NRWSPD.de und viele Webseiten in NRW laufen bereits auf soz.is. Wir haben WordPress an vielen Stellen vereinfacht und an anderen so ausgebaut, dass es ideal ist, um Deine SPD-Webseite damit in Zukunft zu betreiben. Wir kümmern uns vollständig um den Betrieb, Backups, die Sicherheit, alle Updates und den Support. Du wirst also nicht alleingelassen.

soz.is integriert in WordPress Erweiterungen für die Darstellung von Terminen als attraktive Veranstaltungen und für die Präsentation von Personen und Gremien in leicht zu bedienenden Modulen. soz.is bietet ein exklusives, eigens für die NRWSPD und Dich entwickeltes Design, das zu einer modernen Partei passt, sich auf Smartphones und Tablets anpasst, große Bilder darstellt und Bühnen als Aufmacher auf der Startseite und eine flexible Menüstruktur ermöglicht. Wir sorgen mit ausgeklügelter Technik dafür, dass Deine Webseite flink lädt und möglichst gut gegen Hacker geschützt ist. Und das ist gar nicht so einfach.

soz.is ist viel flüssiger zu bedienen als NRWSPD.net. Lästige Umwege und Vorarbeiten fallen weg. Mit dem Editor von soz.is kannst Du Texte flexibel formatieren, Links setzen, Fotos in verschiedenen Größen einfügen, Bildergalerien aufbauen und Dokumente zum Herunterladen integrieren. Komplizierte Module wie “Bilder”, “Links” oder “Dokumente” aus NRWSPD.net fallen endlich weg. Bilder und Dateien verwaltest Du in der Mediathek, auf die Du von überall aus zugreifen kannst.

Weitere Infos zu soz.is kannst Du hier abrufen…

Umstieg und Datenimport

Wir ermöglichen Dir mit Deiner Webseite von NRWSPD.net zu soz.is umzusteigen. Für den Umstieg bieten wir bis Ende Mai 2017 kostenfrei an, sehr viele Daten aus NRWSPD.net in das neue soz.is für Dich zu importieren:

•Wir importieren alle Meldungen, die Du im NRWSPD.net-Modul “Meldungen” gespeichert hast, in das neue Modul “Beiträge”.
•Wir importieren die Personenprofile mit Lebenslauf, Fotos und Kontaktangaben, die Du im NRWSPD.net-Modul “Personen” gespeichert hast, in das neue Modul “Personen”.
•Wir importieren alle Seiten, die Du im NRWSPD.net-Modul “Seiten” gespeichert hast, in das neue Modul “Seiten”.
•Wir importieren alle zukünftigen Termine, die Du im NRWSPD.net-Modul “Termine” gespeichert hast, in das neue Modul “Veranstaltungen”.
•Wir importieren alle Bilder, die Du in den Modulen “Meldungen”, “Personen”, “Seiten” und “Termine” verwendet hast, in die zentrale Mediathek.

Mit diesem Import ermöglichen wir, dass die neue Webseite mit soz.is von Dir schnell fertiggestellt werden kann und alle bisherigen Meldungen, die vorgestellten Personen, die Seiten, die Terminankündigungen und verwendete Bilder und Dokumente beim Umstieg nicht verloren gehen.

Sobald der Import erfolgt ist, erhält die Administratorin oder der Administrator Deiner Webseite Zugangsdaten zum neuen soz.is-System und einige Hinweise, wie die neue Webseite schnell an den Start kommt.

Was ist danach für Dich noch zu tun?

Sieh Dir die Aufzeichnung unserer Online-Schulung für Umsteiger an: Wir zeigen Dir dabei in 60 Minuten, wie Du die Webseite startfertig machst.
•Weitere soz.is-Benutzer anlegen: Du kannst weiterhin mit anderen im Team an der Webseite arbeiten. Dauert 10 Minuten.

•Impressum anlegen und Einstellungen für die Webseite vornehmen: Damit rechtlich alles ok ist und Deine Webseite den richtigen Titel hat. Dauert 3 Minuten.
•Du richtest mit den Menüs die Navigation für Deine Webseite ein. Dauert 15 Minuten.
•Du packst einen Aufmacher in die Bühne auf der Startseite. Dauert 3 Minuten.

Mit anderthalb Stunden Zeit solltest Du also auskommen, um die neue Webseite startfertig zu haben. Wenn Du natürlich über die importierten Inhalte hinaus noch Neues auf die Webseite packen willst, braucht es etwas mehr Zeit. Wenn Du soweit bist, gibst Du uns ein Signal. Wir schalten dann für Dich die runderneuerte Webseite unter der bisherigen Internetadresse an.

Online-Schulung

Du kannst Dir hier bereits die Aufzeichnung einer Online-Schulung für soz.is-Einsteiger ansehen: https://recordings.join.me/HvJjzrPwv0myWS-Imw5o-w

Was ist jetzt zu tun?

Du solltest den Umstieg jetzt direkt online veranlassen. Bitte fülle dazu unser Bestellformular vollständig aus:

Umstieg veranlassen: Bestellformular ausfüllen…

Bei Fragen zum Umstiegsangebot kannst Du Dich gerne an info@soz.is wenden. Bei technischen Fragen zum soz.is-System hilft Dir das Support-Team unter hilfe@soz.is weiter.